Norwegisch lernen

Norwegische Wörter mit 2 Buchstaben

Um mich zum Vokabeln lernen zu motivieren, denke ich mir ab und zu etwas Besonderes aus. Heute habe ich mir eine Vokabelliste mit allen norwegischen Wörtern zusammengestellt, die nur aus zwei Buchstaben bestehen (zumindest in der Grundform). 🙂

Hier kommt die komplette Liste. Update 10.1.2016: Und HIER ist diese LISTE (als PDF zum Download). Wenn Du einen Fehler bemerkst, dann schreib mir bitte einen Kommentar – ich verbessere die Vokabelliste dann noch einmal und stelle tausche das PDF noch einmal aus.

Viel Spaß beim Vokabeln lernen!

Norsk

Deutsch

at dass
av aus, von
å bejeg ber / bad / har bedt bitten, flehen, beten
bo (et)
– dødsbo
– konkursbo
Hausstand
– Nachlass
– Konkursmasse
å bojeg bor / bodde / bodd wohnen
by (en) Stadt
å byjeg byr / bydde / har bydd befehlen, heißen, bieten
da als, da
de sie, die
do (en/et)
– gå på do
Klo
– aufs Klo gehen
du du
å dy
– vi kunne ikke dy oss for å spørre henne
– wir konnten es nicht lassen, sie zu fragen
å jeg dør / døde / har dødd sterben
ed (en) Eid, Fluch
ei
– enten du vil eller ei
eine
– ob du willst oder nicht
en ein
et ein
fe (en) Fee
fy
– fy pokker!
– fy skam deg!
– verdammt noch mal!
– pfui, schäm dich!
å jeg før / fødde / har fødd ernähren
å jeg får / fikk / fått bekommen, erhalten, kriegen

– om få timer
– ikke så få
– noen få
wenige
– in wenigen Stunden
à nicht wenige
– einige wenige
å gijeg gir / gav / har gitt geben
å jeg går / gikk / gått gehen
å hajeg har / hadde / har hatt haben
hi (et)
– å gå i hi
– å ligge i hi
Winterlager, Bau
– sich vergraben
– Winterschlaf halten
is (en) Eis
ja ja

Norsk

Deutsch

jo
– jo visst!
doch
– aber ja!
(en) Schlange
å lajeg lar / lot / har latt lassen
å lejeg ler / lo / har ledd lachen
le (et)
– å stå i le av et tre
Schutz
– im Schutz eines Baumes stehen
li (ei) Hang, Talseite
lo (en)
– loslitt
Fluse, Fussel
– abgetragen, schäbig
ly (et)
– å gå i ly
Schutz (vor dem Wetter)
– in Deckung gehen (fig.)
mo (en) Heide
ni neun
nu (et)
– å leve i nuet
Augenblick
– für den Augenblick leben
ny
– på ny
– i ny og ne
neu, frisch
– aufs Neue
– ab und zu
å jeg når / nådde / har nådd
å nå toget
– å nå fram
– håret når henne til skuldrene
erreichen, einholen, erzielen
– den Zug erreichen
– weit kommen
– das Haar reicht ihr bis zu den Schultern

– fra nå av
– nå til dags
– nå engang
jetzt
– von nun an
– heutzutage
– nun, doch
og
– både … og …
und
– sowohl … als auch …
om um, an, über
or (en) Erle
os (en) Qualm, Dunst
os (en) Mündung (eines Flusses)

– på tvers
auf, bei, an, in, für
– quer
å re
– å re opp senga
– das Bett machen
å rijeg rir / ride / har rid reiten
ro (en)
– å falle til ro
– i ro og mak
Ruhe
– zur Ruhe kommen
– in aller Ruhe
å rojeg ror / rodde / har rodd rudern
ru rau, aufgeraut

Norsk

Deutsch

ry (et)
– å ha ry for å vaere noe
Ruf
– den Ruf haben, etw. zu sein
å jeg rår / rådde / har rådd
– å rå en til / fra å gjøre noe
raten
– jmd. (ab)raten etw. zu tun
å jeg rår / rådde / har rådd
å rå over noe
herrschen, regieren
– über ewt. verfügen

– å sluke noe rått
roh
– etw. kritiklos hinnehmen
å sejeg ser / så / har sett sehen, erblicken
å sijeg sier / sa / har sagt
– så å si
sagen
– sozusagen
å syjeg syr / sydde / har sydd nähen
dann, so, deshalb
å tajeg tar / tok / har tatt nehmen, dauern
te (en) Tee
ti zehn
to zwei
(ei)
– fra topp til tå
– å trakke en på taerne
Zeh(e)
– von Kopf bis Fuß
– jmd. auf die Füße treten (fig.)
ur (et)
à med uret / mot uret
Uhr
– mit dem Uhrzeigersinn / gegen …
ut
– uken ut
– ut over dette
heraus, hinaus
– bis Ende der Woche
– darüber hinaus
ve (en)
– ditt ve og vel
Wehe
– dein Wohl und Wehe
vi wir
yr (et) Sprühregen
øk (et) Gaul
øl (en) Bier
øm
– et ømt punkt
weh, zärtlich
– ein wunder Punkt
ør (av glede)
benommen, schwindelig (vor Glück)
øy (ei) Insel
åk (et) Joch
ål (en) Aal
år (et) Jahr
ås (en) Bergrücken

*

[lightgrey_box] yvonne-moutouxMeine persönliche Empfehlung: Norwegischkurse bei Yvonne Moutoux
Aus eigener Erfahrung weiß ich: Eine einwöchige Sprachreise nach Oslo oder Hovden mit Yvonne Moutoux (als Bildungsurlaub möglich) bietet Dir einen lebendigen Unterricht, ohne in einem Klassenzimmer zu hocken, sondern unterwegs in der Stadt oder draußen in der Natur - in einer kleinen Gruppe und individuell angepasst auf Deine Sprachkenntnisse. Yvonne bietet übrigens auch Einzelunterricht via Mail, Skype oder Telefon an.[/lightgrey_box]

Autor

Hei hei, ich bin Dörte aus Hamburg. Seit ich als Jugendliche "Flucht in den Norden" von Klaus Mann gelesen habe, zieht es mich til Norge - jetzt endlich, mit Mitte 40, verbringe immer mehr Zeit im Jahr dort, am liebsten nördlich vom Polarkreis. Als Minimalistin reise ich gern mit leichtem Gepäck, am liebsten nach dem Prinzip des Slow Travel - und in 2016 möchte ich endlich das Wwoofing ausprobieren. Und Du? Ich freue mich auf einen Kommentar von Dir! Ha det bra!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*